Breitwachsende Nadelgehölze

Die breitwachsenden Nadelgehölze in unserem Sortiment können gut einzeln als Blickfang, oder in einer Gruppe zusammenstehend gepflanzt werden. Ob Zypresse, Kiefer, oder andere Koniferen - mit diesen breitwüchsigen Gehölzen gelingt Ihnen eine abwechslungsreiche Gartengestaltung.

Taxus bacc. Dovastoniana - Adlerschwingen-Eibe -  225 - 250

Taxus bacc. Dovastoniana - Adlerschwingen-Eibe -  225 - 250

649,14 EUR
 
inkl. 5% MwSt.
Taxus baccata Overeynderi 225-250

Taxus baccata Overeynderi 225-250

649,14 EUR
 
inkl. 5% MwSt.
Chamaecyparis obt. Nana Gracilis - Zwergmuschelzypresse Nana Gracilis

Die Zwergmuschelzypresse Nana Gracilis - Chamaecyparis obt. Nana Gracilis - hat einen langsamen und kompakten Wuchs. Ihre muschelförmigen gedrehten Zweige verdankt sie ihren Namen. Die jungen Triebe haben eine hell- bis sattgrüne Farbe, während die Älteren dunkelgrün gefärbt sind. Die Zwergmuschelzypresse Nana Gracilis ist ein besonderes attraktives Nadelgehölz, das einen besonderen Platz im Garten verdient. Als Einzelpflanze kommt sie gut in Vorgärten, Stein- und Heidegärten, auf Gräbern aber auch in Gefäßen zur Geltung.

723,32 EUR
 
inkl. 5% MwSt.
Abies homolepis  - Nikko-Tanne - 450-500

Abies homolepis  - Nikko-Tanne - 450-500

1.853,44 EUR
 
inkl. 5% MwSt.
Taxus baccata Breit  - Eibe - 300 - 400

Taxus baccata Breit  - Eibe - 300 - 400

2.100,73 EUR
 
inkl. 5% MwSt.
Zeige 33 bis 37 (von insgesamt 37 Artikeln)